Die Suche ergab 264 Treffer

von Tux1000
02.04.2018, 19:16
Forum: NetBeans - IDE
Thema: System.out.println wird bei Ausführung des Controllers nicht in der Console angezeigt
Antworten: 6
Zugriffe: 970

Re: System.out.println wird bei Ausführung des Controllers nicht in der Console angezeigt

Dein Kommentar geht irgendwie in die Richtung, als würdest du die souts produktiv nutzen wollen, richtig? Ich persönlich nutze sie eher mal für quick & dirty Ausgaben (wobei dafür eher der Debugger gedacht wäre). Hast du dich mal mit Logging-Frameworks beschäftigt? Ich kenne deinen Use-Case jetzt ni...
von Tux1000
02.04.2018, 13:18
Forum: NetBeans - IDE
Thema: System.out.println wird bei Ausführung des Controllers nicht in der Console angezeigt
Antworten: 6
Zugriffe: 970

Re: System.out.println wird bei Ausführung des Controllers nicht in der Console angezeigt

was hat denn die Darstellung auf der Website damit zu tun? System.out ist ein Stream der von Anwendungen (auch deiner eigenen) umgeleitet werden kann. Tomcat beispielsweise leitet die Ausgaben in die catalina.out um (https://wiki.apache.org/tomcat/FAQ/Logging#Q6).
von Tux1000
01.04.2018, 19:03
Forum: NetBeans - IDE
Thema: System.out.println wird bei Ausführung des Controllers nicht in der Console angezeigt
Antworten: 6
Zugriffe: 970

Re: System.out.println wird bei Ausführung des Controllers nicht in der Console angezeigt

bin mir da gerade nicht 100%ig sicher...lässt du die Anwendung dann im Tomcat laufen? Falls ja, werden sysouts normalerweise durch diesen behandelt. Hast du mal die offenen Output-Tabs angesehen?
von Tux1000
01.04.2018, 19:00
Forum: NetBeans - Tutorial
Thema: [Hilfe]In Gui Eingegebenes abspeichern
Antworten: 1
Zugriffe: 617

Re: [Hilfe]In Gui Eingegebenes abspeichern

Hallo und willkommen, im Prinzip könntest du dir mal die Klasse JTable anschauen - ich setze mal Swing als Basis für die Oberfläche voraus?. Ein eigenes TableModel dürfte bereits optional sein.. Die Inhalte kannst du dann z.B. in eine Datenbank oder wenn es nur eine "Tabelle" sein sollte, auch in ei...
von Tux1000
08.01.2018, 19:14
Forum: NetBeans - Tutorial
Thema: Netbeans Oberfläche
Antworten: 6
Zugriffe: 1169

Re: Netbeans Oberfläche

Welches Java/JDK hast du installiert?
Ist es korrekt in {NETBEANS_HOME}/etc/netbeans.conf in der Variablen netbeans_jdkhome hinterlegt?
von Tux1000
08.01.2018, 18:30
Forum: NetBeans - Tutorial
Thema: Netbeans Oberfläche
Antworten: 6
Zugriffe: 1169

Re: Netbeans Oberfläche

Welches Download-Paket hast du genommen? Versuche mal "All" (https://netbeans.org/downloads/) und wähle auch bei der Installation alle Module aus. Vielleicht ist bei der Installation etwas schief gelaufen.
von Tux1000
07.01.2018, 19:18
Forum: NetBeans - Tutorial
Thema: Netbeans Oberfläche
Antworten: 6
Zugriffe: 1169

Re: Netbeans Oberfläche

Hallo, wie hast du NetBeans installiert? Prüfe mal, welche Module aktiviert sind: "Tools" > "Plugins" > "Installed", ggf anklicken und "Activate" nutzen. Einige Menüs, Funktionen stehen erst zur Verfügung, wenn auch die Module aktiviert sind. Die Projekte beispielsweise kannst du über "Window" > "Pr...
von Tux1000
07.01.2018, 19:14
Forum: NetBeans - Allgemeines
Thema: Sonderzeichen und Symbole in Kommentar erstellen
Antworten: 1
Zugriffe: 649

Re: Sonderzeichen und Symbole in Kommentar erstellen

In der JavDoc kannst du HTML verwenden. Also

Code: Alles auswählen

∑
für das Summenzeichen

Viele Grüße
von Tux1000
11.03.2017, 16:32
Forum: Java - Swing/AWT
Thema: Netbeans 8.2 GUI Entitymanager
Antworten: 1
Zugriffe: 1226

Re: Netbeans 8.2 GUI Entitymanager

Hallo und willkommen, wenn du den Manager wirklich nicht benötigt, kannst du den Code entfernen. Dazu könntest du den generierten Code entsprechend in NetBeans anpassen oder du öffnest die Java-Datei einfach in einem Texteditor. In NetBeans kannst du auf die Forms im Navigator einen Rechtsklick mach...
von Tux1000
29.01.2017, 09:56
Forum: Java - Swing/AWT
Thema: JTABLE - Daten in Felder übergeben nach Sortierung
Antworten: 1
Zugriffe: 1378

Re: JTABLE - Daten in Felder übergeben nach Sortierung

Hallo, da bei einem sortieren der JTable nur die Anzeige sortiert wird und nicht das Model, du die Werte aber aus dem Model ziehst, musst du dir den korrekten Index holen und mit diesem die Werte. Dazu schau dir mal die Methoden an: http://docs.oracle.com/javase/8/docs/api/javax/swing/JTable.html#co...
von Tux1000
23.01.2017, 18:51
Forum: GlassFish - Allgemeines
Thema: Glassfish starten
Antworten: 12
Zugriffe: 8521

Re: Glassfish starten

Hm, vielleicht solltest du hier einmal genau beschreiben, was du eigentlich erreichen möchtest! Wozu benötigst du einen lokalen GlassFish?

Hast du mal in den Properties deiner GlassFish-Installation geschaut?
von Tux1000
19.01.2017, 20:37
Forum: GlassFish - Allgemeines
Thema: Glassfish starten
Antworten: 12
Zugriffe: 8521

Re: Glassfish starten

Düfte hier nicht eher das fehlende Plugin das Problem sein? Geh mal nach Tools > Plugins und mach mal vom Reiter "Installed" einen Screenshot. Interessant wäre auch noch, welches NetBeans Paket du installiert hast? Nach deiner Beschreibung hättest du "Java EE" oder "All" nehmen müssen. Hast du Glass...
von Tux1000
12.10.2016, 21:05
Forum: NetBeans - News
Thema: NetBeans 8.2 ist da
Antworten: 5
Zugriffe: 2782

Re: NetBeans 8.2 ist da

Das Problem mit dem netbeans_jdkhome="/usr" hatte ich auch. Während der Installation wird allerdings schon "/usr" als JDK-Home erkannt und in einer ComboBox angezeigt. Die enthält dann auch einen zweiten Eintrag - nämlich das korrekte JDK...schöne Falle.

Viele Grüße
von Tux1000
17.09.2016, 12:26
Forum: NetBeans - News
Thema: NetBeans will Apache Projekt werden
Antworten: 14
Zugriffe: 4555

Re: NetBeans will Apache Projekt werden

Bin auch sehr gespannt, wie sich das entwickelt. Hoffentlich kommt es nicht zu einer Aufspaltung wie bei OpenOffice/LibreOffice...

Kann aber auch eine Chance für NetBeans sein. Hoffen wir mal das Beste
von Tux1000
17.09.2016, 12:24
Forum: NetBeans - News
Thema: NetBeans 8.2rc ist da
Antworten: 4
Zugriffe: 2193

Re: NetBeans 8.2rc ist da

Hm, laut den Wiki-Seiten ist für Java-Entwickler aber nichts spannendes dabei!?

Viele Grüße