TEXT EDITOR MIT NETBEANS ERSTELLEN

Allgemeine Neuigkeiten zur Seite

Moderator: wegus

Antworten
Maddin
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2010, 11:48

TEXT EDITOR MIT NETBEANS ERSTELLEN

Beitrag von Maddin » 09.02.2011, 18:46

Hallo ich möchte einen folgenden Text editor in Netbeans erstellen:

Man soll etwass schreiben können in ihm ! (--> Textfield) man soll die Schriftgröße ändern können , sowie die hindergrundfarbe,sowie ob fett oder kursiv, oder unterstrichen .... eben so die Standartfunktionen von open office writer


Aber wie mache ich das in Netbeans-?
weis dazu vllt jmd ein tut
Weil ich habe keine Ahnung ob es irgendwelche befehle gibt, mit denen man Text unterstreichen kann oder gleich in einer anderen Farbe schreiben kann.
wie mann den Hintergrund verändert weis ich immerhin!
Aber wie man in einer anderen Schriftgröße schreibt weiß ich auch nicht!

Habe jezt schon mittlerweile rausgefunden wei man die schriftgröße ändern kann und die Schriftart:

Code: Alles auswählen

jLabel2.setFont(new java.awt.Font("Times New Roman", 12, 15));


aber wei geht das mit Fett / dünn / in einer anderen Farbe -?

Kann mir bitte jemand ein gutes Tut sagen oder mir einfach ein paar Befehle dazu posten ( wenn es denn welche gibt)


MFG
Maddin

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1623
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: TEXT EDITOR MIT NETBEANS ERSTELLEN

Beitrag von smurfi » 10.02.2011, 05:29

Hallo,

schau mal hier nach:
http://www.wer-weiss-was.de/theme35/article410664.html
oder
Jedit.Org

Gruß
Michael

Maddin
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2010, 11:48

Re: TEXT EDITOR MIT NETBEANS ERSTELLEN

Beitrag von Maddin » 10.02.2011, 14:02

Nun zunächst nochmal eine andere Frage:

Kann man überhaupt in einem JTextfield Schriften in verschiedener Größe / Farbe / Art machen??????

MFG
Maddin

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1623
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: TEXT EDITOR MIT NETBEANS ERSTELLEN

Beitrag von smurfi » 10.02.2011, 16:02

Maddin hat geschrieben:Nun zunächst nochmal eine andere Frage:

Kann man überhaupt in einem JTextfield Schriften in verschiedener Größe / Farbe / Art machen??????

MFG
Maddin
Ja.....

Maddin
Beiträge: 39
Registriert: 10.11.2010, 11:48

Re: TEXT EDITOR MIT NETBEANS ERSTELLEN

Beitrag von Maddin » 11.02.2011, 12:47

Aber wie kannst du mir das mal erklären ob es vllt irgend ein Tut dafür gibt, oder irgend ein quellcode ??

Weil wenn man ja beispielsweise einfach schreibt :
jLabel1.setFg/Bg dann kann man ja nur alles setzen und nicht irgendwie das, was man nur mouse dragged gemacht hat


MFG
MAddin

Antworten