Netbeans 8.2 GUI Entitymanager

Alles was mit Swing und AWT zu tun hat

Moderatoren: wegus, Olek77

happyrolf
Beiträge: 1
Registriert: 11.03.2017, 10:20

Netbeans 8.2 GUI Entitymanager

Beitragvon happyrolf » 11.03.2017, 10:55

Ich hatte erfolgreich ein Project entwickelt und wollte nur noch eine Änderung vornehmen. (Kommt Euch bekannt vor?)
Ein letztes Debug der Änderungen. Ja und dann folgender Fehlertext:

Exception in thread "main" javax.persistence.PersistenceException: No Persistence provider for EntityManager named null
at javax.persistence.Persistence.createEntityManagerFactory(Persistence.java:85)
at javax.persistence.Persistence.createEntityManagerFactory(Persistence.java:54)
at javafxswingapplicationwer.WerNewJFrame.initComponents(WerNewJFrame.java:203)
at javafxswingapplicationwer.WerNewJFrame.<init>(WerNewJFrame.java:64)
at javafxswingapplicationwer.JavaFXSwingApplicationWer.main(JavaFXSwingApplicationWer.java:153)

Ich benötige eigentlich keinen EntityManager. Aber die Deffintion:
private javax.persistence.EntityManager entityManager1;
ist im nicht edtierbaren Teil des Programm GUI hinterlegt.
Ebenso die Stelle im generierten Teil. (in initComponents): (hier erfolgt der Fehler)
entityManager1 = java.beans.Beans.isDesignTime() ? null : javax.persistence.Persistence.createEntityManagerFactory(null).createEntityManager();

Und ich weiß jetzt nicht weiter. Gibt es im GUI Elemente, bei denen man einen EntityManager eintragen kann?
Für Hilfe wäre ich sehr, sehr dankbar.

Benutzeravatar
Tux1000
Beiträge: 256
Registriert: 05.04.2008, 16:09

Re: Netbeans 8.2 GUI Entitymanager

Beitragvon Tux1000 » 11.03.2017, 16:32

Hallo und willkommen,
wenn du den Manager wirklich nicht benötigt, kannst du den Code entfernen. Dazu könntest du den generierten Code entsprechend in NetBeans anpassen oder du öffnest die Java-Datei einfach in einem Texteditor. In NetBeans kannst du auf die Forms im Navigator einen Rechtsklick machen und die Stellen über "Customize Code" anpassen

Über den externen Texteditor sollte es wohl am einfachsten/schnellsten gehen.

Viele Grüße


Zurück zu „Java - Swing/AWT“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste