Versionsinformation

Alles zur oder um die NetBeans IDE

Moderator: wegus

Antworten
patplu
Beiträge: 1
Registriert: 25.06.2014, 09:30

Versionsinformation

Beitrag von patplu » 25.06.2014, 09:57

Hallo Zusammen.

Um den RemotePath eines bereits versionierten Projektes (Subversion) herauszufinden, braucht man zwangsweise Zugriff auf die Subversion-API des Subversion Plugins in NetBeans (lasse mich gerne eines besseren belehren, falls jemand einen anderen Tipp für mich hat). Den RemotePath brauche ich, weil ich herausfinden möchte, ob ein geöffnetes Projekt in der IDE im "branches"- , "tags"- oder im "trunk"-Ordner liegt (das Ziel meines Moduls ist es, diese Information speziell anzuzeigen).

Da ich aber mit der Implementation-Version arbeiten muss, will NetBeans mir (verständlich - aber lästig!) bloß im Debugger Zugriff gewähren.

Hat jemand eine besser Idee, wie ich an die Information des RemotePaths kommen kann?
Vielen Dank im voraus

Grüße
Patrick

WeserLinux
Beiträge: 89
Registriert: 16.03.2012, 10:46
Wohnort: Niedersachsen

Re: Versionsinformation

Beitrag von WeserLinux » 07.11.2014, 09:44

Entschuldige diese späte Antwort, aber der neue "Schnellzugriff" führt einen schnell zu unbeantworteten Fragen :)

Schon mal SVNKit ausprobiert? Einfach jar einbauen, repository aktivieren und RemotePath Abfrage einbauen.

Gruss

Olaf

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge: 606
Registriert: 08.09.2009, 09:43
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Versionsinformation

Beitrag von nigjo » 09.11.2014, 10:48

Moin

Sicher kann ich einen zusätzlichen SVN-Client in die IDE einbringen, aber das sollte eigentlich nicht notwendig sein. Es ist ja eigentlich schon einer vorhanden. Der lässt sich aber leider nicht nutzen. Wir haben einen RFE Eintrag erstellt, aber ich fürchte der wird nicht so schnell behandelt (es sei denn hier voten alle dafür)

https://netbeans.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=246827

Gruß
Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe

WeserLinux
Beiträge: 89
Registriert: 16.03.2012, 10:46
Wohnort: Niedersachsen

Re: Versionsinformation

Beitrag von WeserLinux » 21.09.2016, 15:00

Hallo Jens

Was in diesem Zusammenhang auch interessant wäre, wäre ein Subversion Browser, der über das NB Subversion API angesteuert wird. Ich muss mir nämlich immer einen eigenen SVN Browser bauen (SVNKit, ChildFactory, AbstractNodes) um auch außerhalb eines "Import" oder "Checkout" einmal durch die Daten browsen zu können.

Und hat man das NB Subversion API am laufen und einen Browser über SVNKit, braucht man leider zwei Authentisierungen. Ich wünschte nicht.

Gruß

Olaf

Antworten