Netbeans vs MS Word

Alles zur oder um die NetBeans IDE

Moderator: wegus

Weissheit
Beiträge: 6
Registriert: 06.02.2015, 12:14

Netbeans vs MS Word

Beitragvon Weissheit » 21.05.2015, 12:35

Hallo!

Ich hab ein kleines Programm in Netbeans geschrieben, welches verschiedene Werte berechnet. Das funktioniert einwandfrei, jetzt möchte ich aber diese Werte in ein MS Word Dokument übertragen lassen. Dabei habe ich zunächst an die Textfelder von Serienbriefen gedacht, die dann die Werte zugeordnet bekommen. Nach langem suchen habe ich jedoch keine passende Lösung dafür gefunden und hoffe ihr könnt mir helfen :)
Spielt die Version von MS Word eine Rolle? - Ich verwende MS Word 2010

Ich hab auch schon darüber nachgedacht mit Hilfer einer .ini-Datei eine "Brücke" zu bauen, in die mein Programm Werte einträgt und Word diese abruft.


Ich freue mich auf Ideen und Vorschläge eurerseits, wie ich mein Problem lösen kann.

Schonmal im Voraus vielen Dank!

Benutzeravatar
wegus
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2006, 09:07

Re: Netbeans vs MS Word

Beitragvon wegus » 21.05.2015, 13:29

Folgendes kann ich mir da vorstellen:

Du erzeugts eine Transferdatei ( etwa im CSV-Format oder Ähnliches) und lädst diese dann in Deine Word-Datei

oder

Du nutzt eine Bibliothek die er Dir erlaubt aus der von Dir verwendeten Sprache heraus direkt ein .docx Word-Datei zu erstellen.
Wenn etwas zu einfach klingt um wahr zu sein, dann ist es oft auch nicht wahr!


Zurück zu „NetBeans - IDE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste