Welche Module abschalten

Alles zur oder um die NetBeans IDE

Moderator: wegus

WeserLinux
Beiträge: 89
Registriert: 16.03.2012, 10:46
Wohnort: Niedersachsen

Welche Module abschalten

Beitragvon WeserLinux » 28.06.2016, 10:17

Hallo Zusammen

Meine NB 8.1 Applikation ist fertig und nun möchte ich diese als "Standalone Application" noch mit dem Branding versehen und die unnötigen Module entfernen. Nun gibt es allerdings hunderte von Modulen unter

Module Suite -> Properties -> Libraries ...

und das Entfernen von Modulen führt leider zu Modul-Konflikten beim Start meiner Applikation. Der "Resolve" Button ist leider immer inaktiv.

Wie würdet Ihr hier vorgehen und die Applikation von unnötigen Modulen zu befreien?


Viele Grüße

Olaf

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1615
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Welche Module abschalten

Beitragvon smurfi » 28.06.2016, 20:47

Hallo,

Das ist natürlich abhängig von dem was du alles benutzt, ich schaue morgen früh mal nach was ich so bei meinem Anwendungen eingebunden habe.

Gruß
Michael

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1615
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Welche Module abschalten

Beitragvon smurfi » 29.06.2016, 05:37

Hallo,

ich habe bei einem kleinen Programm nur die Platform Modules aktiviert, aber wie gesagt das ist natürlich abhängig von dem Umfang deines Programmes.

NetBeansModules.png
NetBeansModules.png (72.89 KiB) 2167 mal betrachtet


Gruß
Michael

WeserLinux
Beiträge: 89
Registriert: 16.03.2012, 10:46
Wohnort: Niedersachsen

Re: Welche Module abschalten

Beitragvon WeserLinux » 29.06.2016, 10:50

Moin Michael

bei mir ist zum Beispiel noch IDE aktiviert und ich brauche daraus definitiv nicht alles. Deaktiviert man einige Einträge gibt es beim Start der Applikation manchmal Fehlermeldungen, wie "Cannot find module" und man kann weitere Module abschalten lassen. Dann muss man allerdings die ganze Applikation überprüfen, ob wirklich alles noch so läuft, wie es soll. So muss man sich über diverse Versuche des An- und Abschaltens durch die Libraries klicken. Wirkt nicht so straightforward, meiner Meinung nach. Vielleicht auch nur, weil der Resolve-Button nicht geht ?


Viele Grüße

Olaf

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge: 584
Registriert: 08.09.2009, 09:43
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Welche Module abschalten

Beitragvon nigjo » 19.07.2016, 12:22

Hi

Meiner Erfahrung nach macht vor allem JavaFX einen Strich durch die Rechnung. Irgendwie scheint die IDE das nicht so recht auf die Kette zu bekommen, dass JavaFX nicht als extra Modul benötigt wird.

Du könntest mal versucht bei einem deiner "Basismodule" (irgendein Modul, welches UI beinhaltet und fast von "allen" benutzt wird) das Token "javafx.application" zu definieren (siehe Warnmeldung im Screenshot von Michael). Vielleicht funktioniert dann der Resolve-Button wieder.

Aber Vorsicht: Der Resolve-Button trägt nur die direkten Abhängigkeiten der Module ein. Du musst danach nochmal schauen, welche zusätzliche Module aktiviert werden müssen (z.B. "Auto Update UI" oder "Master Filesystem @ NIO2", ...)

Gruß
Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe


Zurück zu „NetBeans - IDE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste