JAVA 9 Build ohne LIB Ordner

Alles zur oder um die NetBeans IDE

Moderator: wegus

Antworten
ZeroQool
Beiträge: 1
Registriert: 21.02.2018, 12:22

JAVA 9 Build ohne LIB Ordner

Beitrag von ZeroQool » 21.02.2018, 12:26

Hallo, ich habe die Netbeans mit JAVA 9 angehoben und meine Projekte migriert was alles soweit fehlerfrei lief, allerdings fehlen beim BUILD der LIB Ordner. Vor der Umstellung war bspw mein gezipptes Package 8MB groß und seit dem Umstieg auf Java 9 nur noch 200KB groß. Beim Aufrufen der JAR auf dem Server wird ein CLASS NOT FOUND Exception geworfen was auch logisch erscheint.

Mir gehen auch langsam die Ideen aus. In den Projekteinstellungen unter LIBRARIES ist alles enthalten und es gibt auch keine Kompilierfehlt.

Code: Alles auswählen

Product Version: NetBeans IDE Dev (Build 201802150002)
Java: 9.0.1; Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM 9.0.1+11
Runtime: Java(TM) SE Runtime Environment 9.0.1+11
System: Windows 10 version 10.0 running on amd64; Cp1252; de_DE (nb)

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge: 606
Registriert: 08.09.2009, 09:43
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: JAVA 9 Build ohne LIB Ordner

Beitrag von nigjo » 26.02.2018, 08:55

Hi

Das kann mehrere Ursachen haben. Spontan würde ich sagen, dass nicht NetBeans selbst daran Schuld ist. Vielleicht die verwendete Ant Version (oder nutzt du Maven?).

Schau mal im Build-Log von deinem Projekt, ob dort Fehler- oder Warnmeldungen zu sehen sind. Bei Ant-Projekten steht am Ende des Build-Prozesses auch immer ein Vorschlag, wie du dein Programm "von Hand" starten kannst. Was wird da geschrieben?

Gruß
Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe

Antworten