Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Allgemeine Themen um NetBeans und PHP

Moderator: wegus

Antworten
Mufasa
Beiträge: 10
Registriert: 16.10.2009, 14:12

Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von Mufasa » 01.12.2009, 12:38

Hi Leute,

ich hab mich jetzt schon seit einer Weile mit Netbeans beschäftigt und bin damit eigentlich sehr zufrieden für C++ und PHP. Jetzt wollte ich für das PHP-Debugging XDebug zum laufen bringen..... nur irgendwie klappt das nicht mit all den Anleitungen die ich im Netz finde. Ich habe Xampp installiert und es läuft auch gut. Das Xampp Developers-Package hab ich auch schon drauf.
:?:
Kann mir vielleicht einer hier in verständlichen Worten erklären wie man XDebug darunter zum laufen bringt? Am besten so Schritt für Schritt "für Dummies" ;-)

Wäre seeeehr seeeehr sehr dankbar!!!

Viele Grüße
Mufasa

Benutzeravatar
arittner
Beiträge: 3229
Registriert: 05.08.2008, 07:20
Wohnort: Südniedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von arittner » 01.12.2009, 13:53

Moin!

Google: NetBeans xdebug tutorial

Liefert umgehend den ersten Link:

http://lemmingzshadow.net/73/netbeans-ide-mit-xdebug/

Wir helfen ja gerne. Aber die Bedienung des Internets mit Suchmaschinen? ;-)

Beste Grüße,
Josch.
JNBB/BeanDev-Blog | Twitter@beandev
Bild
Sun Certified Specialist for NetBeans IDE

Mufasa
Beiträge: 10
Registriert: 16.10.2009, 14:12

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von Mufasa » 01.12.2009, 14:04

Gude Josch,

ja die Seite hatte ich auch schon gefunden..... aber das ist da für Windows beschrieben.....da wird mit dll rumgemacht....
Deswegen hab ich hier mal gefragt....
Ok dann mal anders gefragt: welche Schritte sind denn unterschiedlich zu der Beschreibung auf der Seite? ;)

Danke und Gruß

Benutzeravatar
arittner
Beiträge: 3229
Registriert: 05.08.2008, 07:20
Wohnort: Südniedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von arittner » 01.12.2009, 14:24

Moin!

Google: Netbeans xamp ubuntu xdebug tutorial

http://wiki.netbeans.org/HowToConfigureXDebug

Besonders der Abschnitt:

http://wiki.netbeans.org/HowToConfigure ... o_on_Linux

Beste Grüße,
Josch.
JNBB/BeanDev-Blog | Twitter@beandev
Bild
Sun Certified Specialist for NetBeans IDE

Mufasa
Beiträge: 10
Registriert: 16.10.2009, 14:12

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von Mufasa » 01.12.2009, 14:57

Danke schön! Auch diese Seite kannte ich schon....
Also entweder......bin ich wohl einfach zu blöd dafür......oder ist stehe absolut auf dem Schlauch......
Ich probiere das jetzt schon seit ein paar Tagen hinzukriegen und es geht nicht..... und ich habe lange gesucht und probiert!!

Ich denke mal für jemanden der das schon einmal auf Linux mit Xampp gemacht hat (gibt es ja bestimmt ein paar) ist es sicher kein Ding hier mal die Schritte zu posten........
(denke das dauert mit Sicherheit auch nicht sehr viel länger als danach zu googeln und hier die Ergebnisse zu schicken ;-))

Also.....würde mich über eine Dummie-Anleitung sehr freuen.

LG

Benutzeravatar
arittner
Beiträge: 3229
Registriert: 05.08.2008, 07:20
Wohnort: Südniedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von arittner » 01.12.2009, 19:24

Moin!

Nur macht das wenig Sinn. Denn es wären wieder die Schritte in neuen Worten und Du würdest keinen Deut weiter kommen. Sinnvoller ist es, Du beschreibst, was Du gemacht hast und erzählst mal, was denn nicht geht. Und vor allem: Was willst Du machen?

Beste Grüße,
Josch.
JNBB/BeanDev-Blog | Twitter@beandev
Bild
Sun Certified Specialist for NetBeans IDE

Benutzeravatar
wegus
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2006, 09:07

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von wegus » 02.12.2009, 10:10

Bei xampp ist xdebug.so bereits dabei ( zumindest in der Mac-Version ist es das). Dann muß nur noch XDebug in der php.ini aktiviert werden. Ich vermute das steht alles in obigen Links so auch schon drinnen!? Erstellt man dann eine phpinfo() Testseite, so meldet sich die übliche Ausgabe von PHP mit dem Zusatzvermerk XDebug und den konfigurierten Parametern. Wenn Du so weit kommst, dann läuft XAMPP mit dem XDebugger zumindest schonmal und Dein Problem liegt innerhalb der Netbeans-Einstellungen. Wenn Du so weit nicht kommst, dann liegt das Problem in den XAMP/php-ini Einstellungen.

Es wäre, an Hand genauer Fehlerbeschreibungen und -meldungen, daher hilfreich zu wissen wo Du stecken bleibst, warum Du stecken bleibst und wie ggf. genaue Fehlermeldungen oder Log-Einträge dazu lauten. Sonst wird es mit der Hilfe für Dich schwierig.
Wenn etwas zu einfach klingt um wahr zu sein, dann ist es oft auch nicht wahr!

Mufasa
Beiträge: 10
Registriert: 16.10.2009, 14:12

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von Mufasa » 02.12.2009, 12:35

Ok aaalso.... das Problem ist denk ich, dass ich nirgends die Datei xdebug.so finde.
Ich habe das hier
zend_extension=/path/to/xdebug.so
xdebug.remote_enable=1
xdebug.remote_handler=dbgp
xdebug.remote_mode=req
xdebug.remote_host=127.0.0.1
xdebug.remote_port=9000
am Ende der php.ini eingefügt. Aber weil ich ja den Pfad zu xdebug.so nicht weiß kann ich das da nicht eintragen. Habe das auch schon suchen lassen vom mc... - nix!
Naja und dementsprechend liefert mit phpinfo auch keinen Eintrag von xdebug.....
Das einzige, was da momentan drinsteht von wegen debugging ist
Debug Build no
:?:
Also irgendwie scheint es bei der Xampp for Linux wohl nicht dabei zu sein..... und in dem Archiv xdebug-2.0.5 finde ich es auch nicht.
Was auch eine Frage ist: Wo muss der Archivinhalt hinkopiert werden?? Ich habe das momentan noch alles auf dem Desktop entpackt.

Benutzeravatar
arittner
Beiträge: 3229
Registriert: 05.08.2008, 07:20
Wohnort: Südniedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von arittner » 02.12.2009, 12:50

Moin!

http://blog.bascht.com/xdebug-fur-ubuntu

Beste Grüße,
Josch.
JNBB/BeanDev-Blog | Twitter@beandev
Bild
Sun Certified Specialist for NetBeans IDE

Benutzeravatar
wegus
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2006, 09:07

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von wegus » 02.12.2009, 13:08

Bei meinem XAMPP findet sich das Extension-Verzeichnis mit der xdebug.so relativ zum XAMPP-Hauptverzeichnis hier:

Code: Alles auswählen

/XAMPP/xamppfiles/lib/php/php-5.3.0/extensions/no-debug-non-zts-20090626/xdebug.so
Das kann nat. in Deiner Xampp-Version auch dezent anders sein, vor allem nehme ich an das beizeiten ein anderes Datum im Extension_Verzeichnis aktuell ist. Schau einfach nach und paß es an.


meine Xdebug-Section in der php.ini sieht derzeit so aus (ist wie gesagt Mac OS X):

Code: Alles auswählen

;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
; Debugger Settings ;
;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;
zend_extension="/Applications/XAMPP/xamppfiles/lib/php/php-5.3.0/extensions/no-debug-non-zts-20090626/xdebug.so"
;xdebug.auto_trace => Off => Off
;xdebug.trace_output_dir => /tmp => /tmp
;xdebug.trace_output_name => trace.%c => trace.%c
;xdebug.trace_format => 0 => 0
;xdebug.trace_options => 0 => 0
;xdebug.collect_includes => On => On
;xdebug.collect_params => 0 => 0
;xdebug.collect_return => Off => Off
;xdebug.collect_vars => Off => Off
;xdebug.default_enable => On => On
;xdebug.extended_info => On => On
;xdebug.manual_url => http://www.php.net => http://www.php.net
;xdebug.max_nesting_level => 100 => 100
;xdebug.show_exception_trace => Off => Off
;xdebug.show_local_vars => Off => Off
;xdebug.show_mem_delta => Off => Off
;xdebug.dump.COOKIE => no value => no value
;xdebug.dump.ENV => no value => no value
;xdebug.dump.FILES => no value => no value
;xdebug.dump.GET => no value => no value
;xdebug.dump.POST => no value => no value
;xdebug.dump.REQUEST => no value => no value
;xdebug.dump.SERVER => no value => no value
;xdebug.dump.SESSION => no value => no value
;xdebug.dump_globals => On => On
;xdebug.dump_once => On => On
;xdebug.dump_undefined => Off => Off
;xdebug.profiler_enable => Off => Off
;xdebug.profiler_output_dir => /tmp => /tmp
;xdebug.profiler_output_name => cachegrind.out.%p => cachegrind.out.%p
;xdebug.profiler_enable_trigger => Off => Off
;xdebug.profiler_append => Off => Off
;xdebug.profiler_aggregate => Off => Off
;xdebug.remote_host => localhost => localhost
;xdebug.remote_mode => req => req
;xdebug.remote_port = 9000 => 9000
;xdebug.remote_autostart => Off => Off
;xdebug.remote_log => no value => no value
;xdebug.idekey => root => no value
;xdebug.var_display_max_children => 128 => 128
;xdebug.var_display_max_data => 512 => 512
;xdebug.var_display_max_depth => 3 => 3
xdebug.remote_enable = On
xdebug.remote_handler = dbgp 
xdebug.remote_port = 9000 
das meiste ist also auskommentiert und steht somit auf Default-Werten
Wenn etwas zu einfach klingt um wahr zu sein, dann ist es oft auch nicht wahr!

breaker
Beiträge: 10
Registriert: 09.03.2012, 00:54

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von breaker » 21.03.2012, 10:37

So viel ich weiß, läuft xdebug unter xampp/lampp nicht,- so steht es zumindest auf der Xampp-Seite

Benutzeravatar
wegus
Beiträge: 458
Registriert: 26.09.2006, 09:07

Re: Ubuntu + Netbeans6.7 + Xampp + XDebug (HowTo) ???

Beitrag von wegus » 21.03.2012, 12:23

breaker hat geschrieben:So viel ich weiß, läuft xdebug unter xampp/lampp nicht,- so steht es zumindest auf der Xampp-Seite
das hängt ja jeweils von der Version ab (Xampp/Xdebug etc.). Auf meinem Mac lief es. Unter LINUX nutze ich kein Xampp mehr.
Wenn etwas zu einfach klingt um wahr zu sein, dann ist es oft auch nicht wahr!

Antworten