Bluetooth Example von Netbeans

Alles was mit dem Mobility-Pack zusammen hängt.

Moderator:wegus

Antworten
unari
Bluetooth Example von Netbeans

Beitrag von unari » 10.12.2007, 13:39

Hallo,
Ich hätte eine Frage über Bluetooth Example im NetBeans 5.5.1. hast jemand schon dieser Beispiel angeschaut ? Ich habe schon mehr Mal durchgeschaut, aber immer noch keine Ahnung, wie man die Bilder umtauschen kann.
Hast jd Erfahrung, könntest mir helfen bitte.
Vielen Dank !

Benutzeravatar
seapegasus
Beiträge:594
Registriert:29.06.2006, 18:32
Wohnort:Prag
Kontaktdaten:

Beitrag von seapegasus » 10.12.2007, 18:35

Ich nehme an, Du meinst diese Beispieldatei (auch zu finden unter New Project > Samples > Mobility).
http://www.netbeans.org/kb/samples/mobi ... tooth.html

Ich erinnere mich nur, dass ich es nicht laufen lassen konnte (unter Linux), weil irgendwas fehlte. Kannst Du beschreiben, was das Programm macht?

Was meinst Du mit Umtauschen, andere Bilder als die mitgelieferten benutzen? Oder die Reihenfolge aendern? Oder das Programm dazu bringen, Bilder zu laden und existierende zu ueberschreiben?

unari

Beitrag von unari » 11.12.2007, 11:56

Ich nehme an, Du meinst diese Beispieldatei (auch zu finden unter New Project > Samples > Mobility).
http://www.netbeans.org/kb/samples/mobi ... tooth.html
--------> richtig was ich meine.

Ich erinnere mich nur, dass ich es nicht laufen lassen konnte (unter Linux), weil irgendwas fehlte. Kannst Du beschreiben, was das Programm macht?
-----> ich habe es auf Emulator laufen lassen, funktioniert unter Window gut.
Das Programm hat 2 Teil Server MiDlet und Client MiDlet. Im Server gibt es eine List, in der man ein Bild auswählen kann und dann publizieren kann. Nach dem Publizieren kann man bei dem Client suchen und das Bild herunterladen.

Was meinst Du mit Umtauschen, andere Bilder als die mitgelieferten benutzen? Oder die Reihenfolge aendern? Oder das Programm dazu bringen, Bilder zu laden und existierende zu ueberschreiben?

----> Ich möchte die bereite in der List Bilder löschen und meine Bilder dort kopieren. Es gibt eine Folder "image" in dem Projekt, ich habe sie versucht zu löschen und neue Bild zu kopieren, es klappt, aber wenn ich das Programm laufen lassen, es existiert immer noch die alte Bilder in der List bei Server ohne neues Bild. Es kann auch publiziert werden. Nach dem Publizieren sieht man es auch bei dem Client, nur bei dem Loading passiert es ewig ohne Fehlermannung bis ich es abbreche.

Ich höffe dass du verstehen könntest , was ich meine.
Danke im Voraus

Benutzeravatar
seapegasus
Beiträge:594
Registriert:29.06.2006, 18:32
Wohnort:Prag
Kontaktdaten:

Beitrag von seapegasus » 12.12.2007, 18:37

Okay, ich verstehe, was Du meinst.

Hm, die Liste steht nirgends explizit im Quellcode, also wird sie irgendwo generiert. Wenn Du rausfindest wie, kannst Du sehen, ob sie sich selbst aktualisiert. Ich sehe allerdings nirgends, wo der Pfad eingestellt wird, wo die Bilder zu suchen sind ("images/"-Verzeichnis). Wenn Du diese Stelle im Quelltext findest, bist Du nahe an der Loesung zu Deiner Frage.

Schau auch bei ServerMIDlet in den Quelltext, nicht nur auf das Diagram (klick den Source-Button oben links).

Ah, ich hab's! Schau mal in setupImageList() im ServerMIDlet.java.
Da steht getAppProperty("ImageName-"+n) ! Beim Erstellen der Bilderliste wird also die Liste der Bilderpfade aus den Properties des Programms ausgelesen.
Rechts-Klick auf BluetoothExample, Properties auswaehlen.
Da gibt es einen Bereich Application Descriptor, und darin Attributes.
Und hier stehen die Bilderpfade explizit aufgelistet... Deswegen bleiben die Bildernamen gleich!

Das ist eine schnelle Loesung fuer ein Beipiel, aber das willst Du wahrscheinlich nicht so lassen. Du musst also setupImageList() so aendern, dass es die Liste aktiv aktualisiert.

PS: "Fehlermannung" = "Fehlermeldung" :)

unari

Beitrag von unari » 13.12.2007, 09:20

Vielen Dank für deine Hilfe.
Es funktioniert richtig wie ich will.
PS --- > :oops: ---> danke :P

oh, ich habe noch eine Frage, könntest du mir bitte erklären. Die Frage lautet : was ist Unterschied von Auswirkung zwischen 2 folgende Zeile :

(original im Beispiel Bluetooth Example)
public class ServerMIDlet extends MIDlet implements javax.microedition.lcdui.CommandListener {

(verändern)
public class ServerMIDlet extends MIDlet implements CommandListener {

ich habe probiert das "javax.microedition.lcdui." abzuschneiden, und das Programm funktionert wie vorher. Warum soll man das "javax.microedition.lcdui." dazuschreiben ?

danke im Voraus

Benutzeravatar
seapegasus
Beiträge:594
Registriert:29.06.2006, 18:32
Wohnort:Prag
Kontaktdaten:

Beitrag von seapegasus » 13.12.2007, 10:35

unari hat geschrieben: (original im Beispiel Bluetooth Example)
public class ServerMIDlet extends MIDlet implements javax.microedition.lcdui.CommandListener {

(verändern)
public class ServerMIDlet extends MIDlet implements CommandListener {

ich habe probiert das "javax.microedition.lcdui." abzuschneiden, und das Programm funktionert wie vorher. Warum soll man das "javax.microedition.lcdui." dazuschreiben ?
Ja, es funktioniert beides gleich.

"javax.microedition.lcdui.CommandListener" ist einfach der vollstaendige, eindeutige Name. Der einzige Nachteil ist, dass die Zeile durch den Packagenamen recht lang wird, und Dein Code ein bisschen unleserlicher aussieht.

Wenn Du nur "CommandListener" ohne den Packagenamen schreibst, musst du am Anfang "import javax.microedition.lcdui.*" geschrieben haben. Nur dann kannst Du die Kurznamen aus diesem Package benutzen. Kommentier mal zum Test den Import aus und vergleiche.
Kurznamen wie "CommandListener" sind manchmal leserlicher. Der Nachteil ist, wenn Du zufaellig 2 Klassen hast, die beide CommandListener heissen, dann sorgt die Abkuerzung des Namens fuer Verwirrung! In dem Fall solltest Du die langen eindeutigen Packagenamen ausschreiben.

Das gilt fuer alle Java-Klassen und -Packages, nicht nur CommandListener.

unari

Beitrag von unari » 13.12.2007, 14:13

eine deutliche Erklärung ! :P

vielen dank.

unari

Beitrag von unari » 18.12.2007, 15:15

könntest du mir noch mal helfen.
Ein Freund von mir hat eine Application für sein Handy mit Eclipse geschrieben. Es funktioniert gut bei ihm. Dann hat er mir sein Programm geschickt. Aber ich weiße nicht, wie man es mit NetBeans öffnet um den source code anzuschauen und das Programm auf Emulator testen kann.
Ich habe es versucht, im NetBeans Projekt zu öffnen aber es ging nicht.
könntest du mir sagen , was ich machen soll.
Vielen Dank.

big_fish
Beiträge:123
Registriert:21.07.2006, 15:37
Wohnort:Nürnberg
Kontaktdaten:

Beitrag von big_fish » 18.12.2007, 15:43

Hallo,

Über das Update - Center kann man sich einen Eclipse - Importer installieren. Wie hier beschrieben:

http://www.netbeans.org/kb/articles/import-eclipse.html

MfG
big_fish

unari

Beitrag von unari » 19.12.2007, 11:11

Danke für dein Tips .
Aber, nachdem ich Eclipse-Importer wie beschrieben installiert hab, konnte ich auch nicht Eclipse-project importieren :(
Die Fehlermeldung lautet : "myfolder" doesn't contain a regular Eclipse workspace, obwohl ich "myfolder" richtig gewählt hab. Sein Programm (eclipse programm) ist im myfolder gespeichert.
könnt ihr mir bitte weiter helfen.
Vielen dank.

Antworten