JavaFX - Was NetBeans 6.8 bringt

Neuigkeiten rund um JavaFX

Moderator: wegus

Benutzeravatar
arittner
Beiträge: 3229
Registriert: 05.08.2008, 07:20
Wohnort: Südniedersachsen
Kontaktdaten:

JavaFX - Was NetBeans 6.8 bringt

Beitragvon arittner » 01.12.2009, 21:23

Moin!

Gerade kam ein kleines Update auf der NewAndNoteworthy Site der Version 6.8:

JavaFX

* Editor navigation improvements include: click through navigation, Go to Type, Find Usages.
* Editor Hints include Semantic support and other dynamic and static hints.
* Faster, more accurate code completion.
* Refactoring support.
* Debugger rewritten to use common debugger infrastructure in NetBeans bringing better extensibility and performance.

Refactoring - endlich! Umbenennen ist nun so komfortabel wie in Java.

Das Code Completion funktioniert endlich *richtig* - nicht erst ab dem 2. bis 3. Buchstaben.

Mir ist auch aufgefallen, dass JavaDoc nun geht. In 6.7.x wurde die Dokumentation nicht angezeigt.

Find usage - das ist gerade bei JavaFX mit den Bindings nützlich.

Ich denke der JavaFX Support wird nun endlich erwachsen. Es ist noch einiges zu tun, aber es schaut schon gut aus.

Beste Grüße,
Josch.
JNBB/BeanDev-Blog | Twitter@beandev
Bild
Sun Certified Specialist for NetBeans IDE

Benutzeravatar
smurfi
Site Admin
Beiträge: 1615
Registriert: 29.06.2006, 11:33
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: JavaFX - Was NetBeans 6.8 bringt

Beitragvon smurfi » 02.12.2009, 07:13

Hallo,

arittner hat geschrieben:Ich denke der JavaFX Support wird nun endlich erwachsen. Es ist noch einiges zu tun, aber es schaut schon gut aus.


ich finde was man in NetBeans in bezug auf JavaFX in die kürze der Zeit auf die Beine gestellt hat ist schon sehr beachtlich.
Was eben noch immer fehlt, was woll aber kommen wird ist ein GUI-Editor in NetBeans für JavaFX das wird dem ganzen dann noch ein richtiges stück nach vorne bringen.

Gruss
Michael

Benutzeravatar
arittner
Beiträge: 3229
Registriert: 05.08.2008, 07:20
Wohnort: Südniedersachsen
Kontaktdaten:

Re: JavaFX - Was NetBeans 6.8 bringt

Beitragvon arittner » 02.12.2009, 09:16

Moin!

Ich hoffe ja, dass der auf der Devoxx vorgestellte Designer reinkommt. Aber ich habe noch nichts konkretes gehört.das JavaFX Dev Team ist leider ein recht exklusiver Club ;-) und hat (naturgemäß) nichts direkt mit NetBeans (IDE) zu tun.

Beste Grüße,
Josch.
JNBB/BeanDev-Blog | Twitter@beandev
Bild
Sun Certified Specialist for NetBeans IDE


Zurück zu „JavaFX - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast