Beans Binding mit Objekten per GUI realisieren?

Allgemeine Themen rund um NetBeans

Moderator: wegus

obfuscator2
Beiträge: 1
Registriert: 29.07.2014, 12:06

Beans Binding mit Objekten per GUI realisieren?

Beitragvon obfuscator2 » 29.07.2014, 13:32

Hallo Forum,

folgendes Problem möchte ich lösen:
Ich habe ein Modell, das die Konfiguration meines Programms abbildet. Es gibt dort u.a.
int, Strings und LinkedList von eigenen Klassen.
Ich möchte nun all diese Elemente in einem JDialog per Binding editieren können.
Ich habe dazu bspw. bei einem JTextField das Binding zum Modell konfiguriert.
Die "eine Richtung" funktioniert, also Änderungen in der GUI führen zu Änderungen im Modell. Nur mit der umgekehrten Richtung funktioniert es nicht.

Ich habe das Forum studiert und habe mittlerweile diesen Tipp hier umgesetzt:
viewtopic.php?f=17&t=5352&p=21726

Sprich, das Modell verfügt über eine Instanz von PropertyChangeSupport und die Methoden addPropertyChangeListener und removePropertyChangeListener.
Ich habe in Settern von Properties Aufrufe von firePropertyChange eingebaut.

Es funktioniert allerdings nicht, dass die GUI beim Hochkommen mit den Daten aus dem Modell initialisiert wird.
Es hakt wohl schon ganz zu Anfang, denn die Debug-Ausgabe, die ich in addPropertyChangeListener eingebaut habe, wird nicht ausgeführt, also scheint sich das Binding garnicht anzumelden.
Was habe ich übersehen?

Zurück zu „NetBeans - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste