SwingWorker - Debugger stoppt in der doInBackground

Allgemeine Themen rund um Java

Moderator: wegus

Buckyy
Beiträge: 3
Registriert: 09.06.2017, 11:49

SwingWorker - Debugger stoppt in der doInBackground

Beitragvon Buckyy » 09.06.2017, 11:59

Hallo Zusammen,

wie ihr schon oben gelesen habt, habe ich hier ein Problem beim debuggen. Ich setze einen Breakpoint in irgendeiner doInBackground() Methode und wenn er dort reinkommt, kann ich quasi nichts mehr machen. Buttons wie Step Over (F8), Step Over Exprssion (Shift + F8) sind ausgegraut. Ich versteh es nicht! Ich habe gegoogelt und bin nicht wirklich weiter gekommen. Meine Arbeitskollegen (verwenden NB 8.1) haben das Problem "nicht". Ich habe Netbeans neu installiert, Einstellungen von Arbeitskollegen importiert usw. aber ich kann nichts machen.
Der Continue (F5) Button ist aktiv aber wenn ich ihn betätige, macht er nichts... er wird kurz grau, danach schaltet er sich wieder aktiv. Ich kann nur den ganzen Debug Prozess beenden.

Die Funktionen führt er alle aus wenn ich es ohne Breakpoint durchlaufen lasse aber sobald ein Breakpoint in oder "nach" der doInBackground ist, komme ich nicht weiter. Ich bin schon den ganzen Tag hier am probieren und langsam werde ich ungeduldig. Vielleicht kann wer helfen :D

Benutzeravatar
nigjo
Beiträge: 584
Registriert: 08.09.2009, 09:43
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: SwingWorker - Debugger stoppt in der doInBackground

Beitragvon nigjo » 12.06.2017, 08:42

Moin

Das passiert bei mir nur, wenn ich längere Zeit keinen "Rebuild" der Quellen gemacht habe. Ab einem gewissen Grad an "Inkrementellem Build" scheinen sich NetBeans, der Compiler und der Debugger nicht mehr so richtig einig zu sein, was "aktuell" ist. Ansonsten kann ich mir das Verhalten nicht wirklich erklären.

Jens
Man sollte seine Werkzeuge kennen. Ansonsten haut man sich mit dem Hammer nur auf die Finger.

--
NetBeans Certified Engineer - Java Getriebe

Buckyy
Beiträge: 3
Registriert: 09.06.2017, 11:49

Re: SwingWorker - Debugger stoppt in der doInBackground

Beitragvon Buckyy » 13.06.2017, 15:51

Hallo Jens,

erstmal vielen Dank für deinen Beitrag. Rebuild (inklusive Clean) mach ich eigentlich regelmäßig. Ich habe mir jetzt mal parallel NetBeans 8.2 installiert und dort funktioniert es.. komischerweise. Allerdings habe ich dort dass Problem, dass ich mehrere Zeilen Code nicht rauslöschen und anschließend abspeichern kann. Dann hängt sich die 8.2'er gerne auf. Jetzt gerade arbeite ich mit 2 Netbeans Versionen und ich glaube, ich schick meinen Rechner mal in die IT :roll:


Zurück zu „Java - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast